Selbsthilfegruppe

Bildquelle: Designed by luis_molinero / Freepik

In den Räumen der Triangel Alsdorf trifft sich 14tägig eine Selbsthilfegruppe unter dem Titel „Zur Brücke“.

In dieser Gruppe tauschen wir  Informationen, Tipps und Erfahrungen sowie Motivation und Trost aus. Oft fühlt man sich alleine und man denkt, niemand versteht die aktuelle Situation, in der man sich befindet. Darum lasst uns gemeinsam einen Weg finden, eine Brücke zu bauen, um die Lebenssituation erträglich zu meistern.

„Ganz egal, wie beschwerlich es gestern war, heute kannst du von Neu beginnen.“ (Buddhistische Weisheit)

Die Gruppe ist selbstverwaltet und unabhängig. Das SPZ stellt den Raum zur Verfügung, ist an der Gestaltung der Gruppe jedoch nicht beteiligt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich bei Christina, zurbruecke@spznord.de. Wenn Sie nicht per Mail kommunizieren können oder wollen, können Sie sich auch an die Mitarbeiterinnen der Triangel Alsdorf wenden, die dann gerne den Kontakt herstellen.