Arbeit und Beschäftigung

Selbstwert empfinden viele Menschen erst durch Tätigsein und die damit verbundene Bestätigung. Menschen mit einer psychischen Erkrankung haben es aber in besonderer Weise schwer, auf dem Arbeitsmarkt einen für sie passenden Arbeitsplatz zu finden. In der Zwischenzeit, als Dauerlösung, zum Training oder dem Entdecken von Neuem stehen Ihnen die Angebote des Fördervereins und des SPZNord zur Verfügung:

Neue Klinke – Tagesstätte für Menschen mit einer psychischen Erkrankung

WerkHaus – Tagesstrukturangebot

AFg – Arbeitsförderungsgesellschaft (gemGmbH) – Selbsthilfefirma